###HEAD-1###
###HEAD-2###
###HEAD-3###

Werbung

Salvenach

Mit viel Elan machten sich die Schülerinnen und Schüler aus Gurmels an die Apfelernte und pressten daraus ihren eigenen Most.
Vom Apfel zum Most an einem Nachmittag

Salvenach | Die Angebote des Ferienpasses Gurmels fanden vorwiegend im August statt. Einige Anlässe wurden aus saisonalen Gründen aber erst gegen Ende September durchgeführt. Vergangenen Mittwoch waren die Schüler bei Wielands in Salvenach zu Gast, um aus Äpfeln ihren eigenen Most zu pressen.

Auf einen Schlag füllte sich am vergangenen Mittwoch die Obstplantage der Familie Wieland mit Leben. Wo sonst nur einige Erntehelfer damit beschäftigt sind, das Obst zu ernten und die Anlage in Schuss zu halten, erklangen muntere Kinderstimmen und es wurde herumgerannt und alles bestaunt und in Beschlag genommen. Auf dem Programm stand das Angebot Nummer 71 des Ferienpasses Gurmels «Vom Apfel zum Most». Mit diesem Angebot endete der Ferienpass Gurmels offiziell, wobei die schönen
Erinnerungen daran noch für längere Zeit nachwirken werden. rmc

Lesen Sie weiter in der Ausgabe des «Der Murtenbieter» vom 3. Oktober 2017.