###HEAD-1###
###HEAD-2###
###HEAD-3###

Werbung

Murten

Der Bau des Feuerwehrzentrums stand im Mittelpunkt des vergangenen Jahres und beschäftigt die Delegierten auch noch in Zukunft.
Investition für Feuerwehrzentrum abgesegnet

Murten | Die Delegierten des Feuerwehrverbandes Region Murten stimmten am Mittwoch dem Budget für das nächste Jahr zu. Der Bau des neuen Feuerwehrzentrums stand und steht weiterhin im Mittelpunkt des Geschehens beim Feuerwehrverband. Der Baubeginn ist auf das Frühjahr 2018 vorgesehen.

«Ein geschichtsträchtiges Jahr geht zu Ende», fasste Käthi Thalmann-Bolz das Jahr 2017 kurz und prägnant zusammen. Mit Genugtuung habe sie im Frühjahr die erfolgreiche Volksabstimmung zugunsten des neuen Feuerwehrzentrum zur Kenntnis genommen. Das Jahr 2017 stand dann auch voll und ganz im Zeichen der Vorbereitungen für den Bau des Zentrums. Im Sommer haben die Erschliessungsarbeiten der Parzelle begonnen – gut ersichtlich für die Bevölkerung durch die Bauarbeiten zum Kreisel in der Nähe der Ochsenkreuzung. Der Fortschritt beim Bau des Kreisels bestimmt dann auch den Baubeginn des Feuerwehrzentrums. Thalmann-Bolz rechnet damit, dass im Frühjahr 2018 die Baumaschinen auffahren können, um mit den Bauarbeiten anzufangen. rmc

Lesen Sie weiter in der Ausgabe des «Der Murtenbieter» vom 1. Dezember 2017.