###HEAD-1###
###HEAD-2###
###HEAD-3###

Werbung

Murten

(hinten v.l.) Simon Neuhaus, Zayane Cherbuin, Fredy Dahinden, Stephanie Wyss, Christian Pauli, OK-Präsident; (vorne v. l.) Simone Wüthrich Bongni, Janine Niederhauser-Grützner, Adrian Benninger. Weitere OK-Mitglieder: Marianne Siegenthaler, Thomas Schaller
Murtner Weihnachtsmärit feiert ein Jubiläum

Murten | Vom Freitag bis Sonntag findet der Murtner Weihnachts­märit statt. 70 dekorierte Häuschen und etwa 50 Stände bieten eine grosse Auswahl an Geschenkideen. Zudem feiert der Weihnachtsmärit dieses Jahr das 25-Jahr-Jubiläum.

Das Organisationskomitee des Murtner Weihnachtsmärits bestehend aus Mitgliedern der Detaillisten Murten hat sich für die Jubiläumsausgabe ganz besonders vorbereitet. Mit einer speziell kreier­ten Tasse kann am Stand der Detaillisten Murten mit dem dort ausgeschenkten Glühwein auf das 25-Jahr-Jubiläum angestossen werden. Simone Wüthrich und Stephanie Wyss vom Organisationskomitee kreierten diese Tasse. Die 70 dekorierten Häuschen in der Hauptgasse, die etwa 50 Stände in den Gassen sowie die verschiedenen Angebote für Kinder auf dem Berntorplatz bilden das Herz des Murtner Weihnachtsmärits vom kommenden Freitag bis Sonntag. Das schönste und originellste Häuschen wird mit einem Preis ausgezeichnet. Ein weiteres Element ist die Weihnachtsbeleuchtung. Die Kerzen wurden im letzten Jahr mit Leuchtästen ergänzt. Eine Schulklasse von Murten installiert diese Beleuchtung jedes Jahr. Erneut wird ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm geboten, welches von Marianne Siegen­thaler, Mitglied des Organisationskomitees, zusammengestellt wird. tb

Lesen Sie weiter in der Ausgabe des «Der Murtenbieter» vom 5. Dezember 2017.