###HEAD-1###
###HEAD-2###
###HEAD-3###

Werbung

Leute

Die Jagd kann beginnen: Mit Körbchen ausgerüs...
Yvanka und David Maibach mit Ylenia, Kehrsatz...
Ausflug ins Centre Loewenberg: Laurent Dubied...
Lenny Moser, Muntelier, Leandro Colopi, Galmi...
Marie aus Granges-Paccot und Gabriel aus Corm...
Alex und Yan Tosio mit Elany, Syltya und Guil...
Fanden ein goldenes Ei: Loris, Stéphane, Kets...
Thierry, Natalia und Xenia Robert, Le Locle
Nael mit Schwester Alea aus Murten
Ladina Philipp, Janice und Elisha Ventura und...
Begrüssungskomitee der Eierjagd 2017: Nina, M...
Thomas Aebischer, Leiter Centre Loewenberg, T...
Bewegungsfreudige Häschen: Maja Pauline, Galm...
Die Jagd kann beginnen: Mit Körbchen ausgerüstet, auf schnellen Beinen und mit viel Spass rückten rund 680 Kinder und ihre Begleitpersonen zur Suche aus.
Als eMail versenden

Die Eierjagd begeistert die ganze Familie

Datum: 16.04.2017


Murten | Achtung, fertig, los – ab auf die Eierjagd! Zum neunten Mal fiel am Ostersonntag um 15.15 Uhr der Startschuss zur begehrten Eiersuche beim Schloss Löwenberg in Murten. Und auch dieses Jahr rückten zahlreiche Kinder und ihre Helfer aus, um die rund 5000 versteckten Eier in Wiese und Wald aufzuspüren. Wer zudem eines der sechs goldenen Eier mit einem Überraschungspreis finden wollte, brauchte etwas Ausdauer und Glück. Nach der Suche stärkten sich Gross und Klein beim gemeinsamen Eiertütschen oder in der Buvette, die der organisierende Verein Mosaic Murten-Morat vor Ort betrieb.

Margrit Käch



Weitere Galerien

Zufriedene Gäste am Stadtfest Murten

Sie stachen mit dem Salsaboat in See

Züpfe, Confi und Speckrösti mit Spiegelei

«Die Göttliche Ordnung» lockte viele an

Verführerischer Duft und Unterhaltung

Music, Love and Summerfeeling in Murten

Lurtiger trafen sich zum Grillplausch

Einstimmen auf den allerschönsten Tag