026 347 30 00 abo@murtenbieter.ch
previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider

 

Ried | Am Samstagabend fand die letzte Vorstellung des Männerchors und der Theatergruppe Ried statt. In der vollbesetzten Riederhalle kam das Publikum in den Genuss eines abwechslungsreichen Programms. Beginnend mit den drei Liedern von Peter Reber «D’Wäut wär vou Blueme», «Ig wett di gärn ha» und «I wünsche dir», verzauberte der Männerchor das Publikum mit seinem brillanten Gesangsauftritt unter der Leitung des Dirigenten Rolf Ackermann. Mit der Klavier­begleitung von Simon Eggenschwiler wurde das Ganze fein untermalt. Zu guter Letzt bot die Theatergruppe eine schauspielerische Glanzleistung, was die Lachmuskeln der Zuschauer arg strapazierte.

Martina Dhoueou-Lehmann